Kernkompetenzen

Heydegger Innenarchitektur unterstützt Sie als Innenarchitekturbüro in Mainz, Wiesbaden und Umgebung von der ersten Idee bis zur Fertigstellung, von Leistungsphase 1- 8. 

Dazu zählen unter anderem folgende Planungs- und Dienstleistungen: 

Grundlagenermittlung und Beratung

Created with Sketch.

Am Anfang steht in der Regel eine Ortsbesichtigung, sowie die Grundlagenermittlung und eine Beratung zum gesamten Leistungsbedarf. 


Entwursplanung

Created with Sketch.

Individuelle Konzept- und Entwurfsplanung in direktem Austausch mit Ihnen als Bauherr, passend zu Ihnen und Ihrem Gewerbe/ Ihrer Marke. Darstellung anhand eines 3D- Gebäudemodells und in Form räumlichen Perspektiven. Individueller Entwurf von Möbeln passenden zum Gesamtkonzept.

Genehmigungsplanung

Created with Sketch.

Erstellung und Einreichung von Bauanträgen und Nutzungsänderungen. Kommunikation mit den entsprechenden Behörden und Ämtern. Ergänzen und Anpassen der Planungsunterlagen

Ausführungsplanung

Created with Sketch.

Ausführungsplanung mit Detail- und Konstruktionszeichnungen für sämtliche Gewerke (Elektro, Trockenbau, Maler, Lüftung, Schreiner…) sowie Koordination der selbigen. 
Erstellen von Farb- und Materialcollagen. Bemusterung der originalen Materialien und Möbel.

Ausschreibung und Vergabe

Created with Sketch.

Einholen von Angeboten, Vergleich der Angebote sowie Erstellen von Preisspiegeln.

Bauleitung

Created with Sketch.

Projektsteuerung, erstellen von Bauzeitenplänen, Abstimmen und Koordinieren von Schnittstellen der am Bau Beteiligten. Bauleitung inkl. Dokumentation und Abnahme. 

zudem...

Created with Sketch.

Kostenschätzung und Kostenkontrolle während der gesamten Planungs- und Bauphase . Rechnungsprüfung.

Nachhaltiger Innenausbau

Des Weiteren ist es Heydegger Innenarchitektur ein großes Anliegen, die Baubranche etwas nachhaltiger zu gestalten.

Daher  beziehen wir gerne weitere Überlegungen mit in die Planung ein:

Wie kann man die Nutzer einbinden und Projektbeteiligte Partner sensibilisieren?

Kann flexible Planung eine spätere Umnutzung erleichtern oder ist durch eine flexible Planung eine 24/7 Nutzung möglich?

Können wir mit einem modulares Design auf ein Wachstum und eine später notwendige Erweiterung eingehen?

Wie können wir den Innenausbau effizienter, konsistenter und suffizienter gestalten?

In wie weit werden Gesundheitsaspekte der Gebäudenutzer beachtet und wie können wir mittels Akustik, Licht und Raumklima eine gesunde Arbeitsumgebung schaffen?

Und natürlich können wir schauen, wie wir nachhaltige und lokale Materialien einsetzen.

 

Egal ob Umbau oder Neubau, egal ob Rheinhessen, Rheinlandpfalz oder überregional. Sie haben Interesse an weiteren Informationen?